Sonntagsantwort Nr. 17

Das ist ein gemeinsames Projekt von Christaund mir … Erläuterung siehe hier im ersten Beitrag in meinem alten Blog…

Bist du gern allein?

Kurz und knapp: Ja, ich bin gerne allein. Meine Familie ist das Zentrum meiner Welt, aber ich brauche diese Zeit mit mir allein als Gegenpol. Jetzt stehen die Sommerferien an. Das heißt, ich muss 6 Wochen ohne diese Zeit auskommen. Das ist jedes Jahr eine Herausforderung für mich.

Wir haben wirklich viel geplant in diesen Ferien: Wir haben ein paar Tage Urlaub im Schwarzwald gebucht. Ich werde eine ganze Woche mit dem Mann allein sein, weil die Kinder in ein Zeltlager möchten. Die Geburtstage der Kinder und des Mannes werden gefeiert. Wir werden die Zimmer der Kinder und unser Zimmer renovieren. Ich freue mich auf alles davon und scharre schon ungeduldig mit den Hufen. Aber ich werde am zweiten Schultag nach den Ferien das Telefon ausschalten, die Rollläden runterlassen, die Klingel abstellen und den Tag auf dem Sofa verbringen. Je nach Wetterlage auch auf dem im Garten. Und ich werde diesen Tag feiern.

Nächste Frage

Christa möchte am kommenden Sonntag wissen: „Glaubst du an die Vorhersehung?“

Ein Gedanke zu „Sonntagsantwort Nr. 17

  1. Zitante Christa

    Solche „Alleinsein-Auszeiten“ müssen sein, insbesondere wenn man in Beruf und Familie eingebunden ist. Ich denke, dafür haben alle Verständnis; letztendlich profitieren sie ja auch davon, wenn man entspannter wieder auftaucht 😉

    Einen lieben Gruß,
    Christa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.